Gotan Project in Berlin, Columbia Halle

Nachdem das Gotan (Tango mit vertauschten Silben) Project nun Deutschland bereist bin ich am Sonntag in der Columbiahalle mit einem Freund aufgesclagen um zu hören was Franzose, Argentinier und Schweizer zusammen auf die Beine stellen können.

Warum heißen die Project? Genau, es sind mehr als 6 Beine auf der Bühne, nämlich rund 16.

Beats and Breaks treffen auf handgemachte Musik.

Leider etwas kurz und am Ende technische Probleme (ich glaube ja immer noch das war Teil der Show) traf es trotzdem die Erwartungen.

Kameras waren aus “besonders strengen Vorschriften” icht erlaubt.Hm.

Artikel, die Sie auch interessieren könnten

Posted on 7. Februar 2007 in Berlin, Musik

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top