Die besten Steak Rezepte!

Marin, StudiVZ und Forest Gump

[youtbue=http://www.youtube.com/watch?v=dT_w_qpEHxw] [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=3j6YoPIFD48]

Bayern gegen Marin (oder welchen Sport machen sie im Sommer)

Am Wochenende war ich in Niedersachsen, der ICE hat mich Samstagnacht zurück gefahren. Erstaunlich waren die vielen Gothic Fans und Punks in der Friedrichstraße. Scheinbar wird der 1. Mai auf den 1. April vorgezogen. Oder ein allgemeiner Aprilscherz hat ihre Community gefunden. Wie auch immer hat ein alter Freund mir Karten für das Bayern-Schalke Topspiel…

Read More →

My Favorite Music Video: Hot Chip – Over and Over

For you my friends: My Favorite Music Video: Hot Chip – Over and Over [youtube=http://www.youtube.com/watch?v=kHB9F8tvGVM]

Thema: Auto, nicht nur Genfer Autosalon

Der Maserati sieht leicht mitgenommen aus. Den Donkervoort kennt dafür kaum einer (aber da kommt doch schönes frühes 20stes Jahrhundert Feeling auf): Erst auf den zweiten Blick erkennbar, trotzdem nicht die originellste Idee für eine SUV Werbung: Der hier ist schon etwas pfiffiger: Ich sollte mal eine einzelne Kategorie “Autos” aufmachen. Ob der Boom an…

Read More →

Genfer Autosalon mit dem neuen Audi, Opel GT und Daihatsu Copen

Lee Majors alias “Colt” im neuen Honda CR-V. Na da haben die jungs von Honda aber eine Geheimwaffe ausgegraben! Mit Original Serien Song. http://www.youtube.com/watch?v=FBK-cwpHZUE Da macht Werbung wieder Spaß. Der Audi A5 glänzt nebenan vor allem durch: gutes Aussehen ( und das die Bilder zu früh im Netz gelandet sind glaubt ja wohl auch keiner):…

Read More →

Was sind RSS Feeds und warum nutzen so wenige RSS Feeds

E-Mails können als ein preiswertes Informations- Kommunikations- und Werbe-Medium eingesetzt werden. Dadurch wird es oft missbraucht um Streumails zu verbreiten. Als direkt abonnierter Newsletter kann der Kunde jedoch gezielte, von ihm ausgewählte Informationen eines Unternehmens erhalten. Soweit so langsam. So genannte RSS-Feeds sind Abonnementdienste, welche dem Kunden eine effiziente Möglichkeit der gezielten Informationsgewinnung anbieten. Mit…

Read More →

Horst Schlämmer arbeitet mit VW – na und?

Der stellvertretende Chefreporter des Grevebroicher Tageblatts ist Horst Schlämmer. Harpe Kerkeling spielt diesen schnoddrigen, schlecht angezogenen, gar unwissenden und mit großem Krankheitsbild belasteten Reporter. Soweit, so lustig- wers schon gesehen hat. Übrigens gibts auch alles von ihm im Netz, legal. Doch der Schlämmer bloggt jetzt auch. Nach einem eigenen MySpaceprofil eigentlich eine logische Steigerung. Der…

Read More →

Poker, the Beginning und Düsseldorfer Schräglage

Noch mal Düsseldorf. Nach einer langen Abschiedsfeier für meinen Kumpel sind wir diese Woche nochmals nach Düsseldorf zum Umzug gefahren, der Umzugsservice hat ja auch tolle Arbeit geleistet. Nur ein Knopf der Stereoanlage ist abgebrochen. Geht doch oder?! Beim Aufbau des Schranks kamen wir zu folgender Aufstellung: Gut ist, die Sachen rutschen immer nach links,…

Read More →

Gotan Project in Berlin, Columbia Halle

Nachdem das Gotan (Tango mit vertauschten Silben) Project nun Deutschland bereist bin ich am Sonntag in der Columbiahalle mit einem Freund aufgesclagen um zu hören was Franzose, Argentinier und Schweizer zusammen auf die Beine stellen können. Warum heißen die Project? Genau, es sind mehr als 6 Beine auf der Bühne, nämlich rund 16. Beats and…

Read More →

Saturday at Maria am Ostbahnhof – Underground Resistance Live

Chicago House and Detroit Techno is coming back – in a big way! Underground Resistance Acts live and on the tunrtables at Maria am Ostbahnhof  -Transmediale 2007. This Event is going to be the whole week and shows the vanguard of electronic music in combination with visual (club) art. Sorry but i could not shoot…

Read More →

Mac verus PC

I have a PC and really love to work with it since 13 months non stop.  Regarding the Mac commercial i am supposed to be a Mac user  – one of these people paying twice the money for a computer, having change-costs of several days and 1 programm for each field of work just because…

Read More →

Kleine Deutschlandreise

…an einem Tag ist auch eine spaßige Angelegenheit, es sei denn man muss mit Auto fahren. Um Wohnung/Arbeitsplatz etc. eines Freundes zu suchen sind wir also mit mit einem Leon die Strecke am letzte Woche abgefahren. Nebeneffekt: Ich habe alle Vorurteile über Städte dort in der Ecke (Dortmund, DD, Bochum..) abgebaut. Um nicht zu sagen…

Read More →

Mit Podcasts Geld verdienen im Internet

Wenn man heute einen der unzähligen podcasts runterlädt – Musik, Hörspiel, Schwachsinn aber auch Produktinformationen denkt keiner an WErbung zur Finanzierung der Stücke. Dabei ist es einfach – audioads macht es vor ,wie Werbung am Ende oder am Anfang eines Podcasts zur Finanzierung der meist privaten und wenig abgerufenen Podcasts benutzt werden kann. Find ich…

Read More →

Online Marketing 2.0 @ Norman

Just a brief introduction in what is it all about the web 2.0 and the influence on online marketing.

Berliner Samstag, mit Spanier, Chinese und Frühstücksei

Samstag haben wir das La Cucaracha mit 12 Personen eingenommen, unwissend des kostenlosen Salsa/Merngue Kurses. Der wurde zwar laut promoted von dem (süd)afrikanischem Tanzlehrer, doch duaerte es eine Studne bis mehr als zwei mädchen zum lernen bereit waren. Danach gings ins mit kleinerer Grupe zum Chinesen schräg gegenüber. Der hatte keine Zigaretten dafür gabs statt…

Read More →

Zurück in Berlin, Transmediale, UR

Bin aus Dänemark zurück, mit neuem Themen für den Blog. Werde mal das Thema web2.0 und Online-Marketing beleuchten, natürlich neben weiteren Stories. In Berlin startet die Transmediale in 2 Wochen, bildende Kunst meets electronic music meets visual arts – wer ist mit dabeiß Die Eröffnung kommt als Live und DJ Set von Underground Resistance… ohne…

Read More →

Zwischenstop Dänemark, mal wieder Regen.

Nachdem ich glatte 20 Stunden Zeit hatte von Frankfurt nach Celle (Hannover) und dann mit Sack und Pack nach Arhus (Dänemark) zu reisen war ich froh, die Bucht von Ebeltoft im Mon$dlicht zu sehen. Bei Sonnenschein noch schöner und diese klare Luft, wie lang ist das schon her?! Neujahr bis 6.1 bin ich also in…

Read More →

My last travels in India

Nach entspannten Tagen ohne Internet in Diu bin ich jetzt zurück. Meine letzte Reise in Indien auf die ehemalige portugisische Kolonie (genau wie Goa) Diu war fantastisch, die Strände schoen, die Insel an einem Tag mit dem Roller umfahrbar und die Atmosphäre sehr idyllisch und einladend – die Touristenhorden sucht man vergebens. Zu unserer 5er…

Read More →

Weihnachtsgruesse aus Ahmedabad

Meine Lieben, bevor Ihr jetzt in dem Geschenke und Weihnachtsessen Taumel verfallt, schicke ich Euch noch meine herzlichsten und besten Gruesse zu Weihnachten! Habt das Fest, welches ihr euch wuenscht   Mehr von meinen letzten Tage in Diu, ganz untypisch fuer Weihnachten am Strand findet mein Abschied von Indien statt. Die Freude heimzukommen waechst, ich freu…

Read More →

Mein letzter Freitag in Neu Delhi

Wie der Oekonom so schoen sagt, ich bin indifferent. Was soviel wie “keine Ahnung ob links oder rechts besser ist” bedeutet. Drum gehts auch gleich weiter mit interessanten Stories als mit Erinnerungen. Heute (Freitag) in der Frueh hab ich nochmal Golf gespielt, so guenstig wirds nie wieder, die Lernkurve ist extrem hoch, wow das macht…

Read More →

Back to Top